Rezepte bei RezepteRang.de                                                                                                                                           

 » Herzlich Willkommen auf den Seiten von RezepteRang.de




Käsekuchen

Kategorie: Gattung: Backen

Anzahl: 16 Stücke

MÜRBETEIG
1
250
1
150
1



2

g

g
Prise



Essl.
Unbehandelte Zitrone
Mehl
Ei
Kalte Butter
Salz
Mehl zum Ausrollen
Fett und feiner Grieß für
- die Form
Orangenmarmelade
FÜLLUNG
5
500

300
500
300
1
1

150

g

g
g
g

Essl.

g
Eier
Schichtkäse oder Quark (20%
- Fett)
Frischer Ricotta-Käse
Mascarpone
Zucker
Vanilleschote
Orangenlikör (evtl. mehr)
(z. B. Grand Marnier)
Feiner Grieß
Puderzucker zum Bestäuben

Für den Mürbeteig: Die Zitrone heiss abspülen, trocken tupfen und
die Schale fein abreiben. 1/3 der Schale und alle weiteren Zutaten für
den Teig zunächst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den
Händen zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt für 30 Minuten
kalt stellen. 2/3 des Teiges auf wenig Mehl ausrollen und als Boden mit
einem etwa 4 cm hohen Rand in eine gefettete und mit Griess
ausgestreute Springform (26 cm O) legen. Orangenmarmelade darauf
verstreichen. Restlichen Teig rund ausrollen (26 cm O) und auf die
Marmelade legen.

Für die Füllung: Eier trennen. Eigelb, Schichtkäse, Ricotta,
Mascarpone, Zucker, ausgekratztes Vanillemark, Orangenlikör, Griess,
die restliche Zitronenschale und den ausgepressten Saft der Zitrone zu
einer glatten Creme verrühren. Eiweiss steif schlagen und unterheben.
Käsecreme in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180
Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 60-70 Minuten backen. Den
Kuchen eventuell nach der Hälfte der Zeit mit Butterbrotpapier
abdecken. Vor dem Anschneiden ganz abkühlen lassen.
Mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Portion ca. 430 Kcal , 23 g Fett

Stichworte: Backen, Backwettbew, Kuchen




Kontakt


Zurück zum Inhaltsverzeichnis