Rezepte bei RezepteRang.de                                                                                                                                           

 » Herzlich Willkommen auf den Seiten von RezepteRang.de




Wolfsbarsch in Pfeffer-Zitrus-Sauce

Kategorie: Gattung: Fisch

Anzahl: 4 Portionen

500

1
1
1
1
2


1
g




Bund
Essl.


Essl.
Wolfsbarschfilet, ohne
- Gräten und Haut
Unbehandelte Limette
Unbehandelte Zitrone
Unbehandelte Orange
Thymian
Olivenöl (evtl. mehr)
Salz und Pfeffer aus der
- Mühle
Honig (z.B. Akazienhonig)
- (evtl. mehr)

Den Fisch in kleine Medaillons schneiden. Limette, Zitrone und Orange
gründlich abwaschen. Von Orange und Limette die Schale abreiben. Alle
Früchte auspressen und den Saft auffangen.

Die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Den Zitrussaft mit
Olivenöl, Salz, Pfeffer und der abgeriebenen Schale verrühren. Die
Fischmedaillons darin etwa 1 Stunde ziehen lassen. Dabei ab und zu
wenden. Den Fisch auf Küchenkrepp abtropfen lassen, mit Thymian
bestreuen, leicht salzen und pfeffern. Etwas Olivenöl in der Pfanne
erhitzen und den Fisch von beiden Seiten anbraten. Die Medaillons aus
der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die Marinade in die Pfanne giessen, etwas reduzieren lassen, den Honig
dazugeben und alles kurz aufkochen. Die Fischmedaillons zurück in die
Pfanne geben und kurz in der Sauce ziehen lassen. Fisch auf Tellern
anrichten und mit der Sauce übergiessen.

Stichworte: Fisch




Kontakt


Zurück zum Inhaltsverzeichnis