Rezepte bei RezepteRang.de                                                                                                                                           

 » Herzlich Willkommen auf den Seiten von RezepteRang.de




Kirschen in der Knusperhülle mit Rotwein

Kategorie: Gattung: Nachtisch

Anzahl: 4 Servings

600

4
g


Kirschen; entstielt und
- entkernt
Brickblätter (Filloteig);
- ersatzweise Reispapier
Mandelcreme
100
100
1
20
1
1
4
g
g

g


Essl.
Butter
Zucker
Ei
Mehl
Zitrone: Schale
Orange: Schale
Konditorcreme (s. Rezept)
Kirschen
1/2
100
1
1
1/4
1

g



Flasche Bordeaux
Zucker
Zitrone: Schale
Orange: Schale
Zimtstange
Sternanis
Zum Bestreichen
1 Eigelb
Zum Anrichten
4 Zimteiskugeln (s. Rezept)

Die Kirschen kochen: Dafür den Wein in einen grossen Topf geben,
Zucker, Zitrusschalen, Zimt und Sternanis zugeben und zum Kochen
bringen. Die Kirschen hinzufügen und 5 Minuten darin pochieren.
Abtropfen lassen, den Kochsud auffangen und beiseite stellen.

Die Mandelcreme zubereiten: Die Zitrusschalen fein hacken und unter
die Konditorcreme mischen. Zucker und Butter solange miteinander
verrühren, bis die Masse weissschaumig ist. Nun das Ei, gesiebtes
Mehl, gemahlene Mandeln und schliesslich die Konditorcreme
untermischen.

Den Backofen auf 150oC vorheizen. Die Brickblätter in Dreiecke
schneiden und mit der Mandelcreme bestreichen. Abgetropfte Kirschen
daraufgeben. Den Rnd des Brickteiges mit Eigelb bestreichen und
pyramidenförmig zusammenfalten. Die Pyramiden mit Eigelb bestreichen,
auf ein Backblech setzen und 15 Minuten im heissen Backofen backen.

Den Kochsud der Kirschen auf die Hälfte einkochen.

Auf jeden Teller ein heisses Gebäck setzen. Mit etwas Kirschsaft und
Zimteis garnieren.

Stichworte: Dessert, Kirsche, Süssspeise, Teig


Kontakt


Zurück zum Inhaltsverzeichnis