Rezepte bei RezepteRang.de                                                                                                                                           

 » Herzlich Willkommen auf den Seiten von RezepteRang.de




Rote Gewürzpaste (Krung Gäng Ped)

Kategorie: Gattung: Saucen

Anzahl: 1 Portionen

20

6

6
1
1
1

1
1
1
1
1
1
5





Essl.
Essl.
Essl.

Teel.
Essl.


Teel.
Essl.
Essl.
Getrocknete Chillischoten
(oder frische)
Schalotten (ersatzweise
Zwiebeln)
Knoblauchzehen
Korianderpulver
Kreuzkümmelpulver
Galgant gemahlen (Galanga)
(1-2 Esslöffel)
Salz (1-2 Teel.)
Schwarzer Pfeffer; gemahlen
Abgeriebene Schale von
Limette
Zitronengras; gemahlen
Krabbenpaste
Öl (5-6 El)

So wirds gemacht:

1. Die Chillischoten zerreiben, (frische kleinhacken), die Schalotten
pellen und feinwürfeln. Die Knoblauchzehen ebenfalls pellen und
durchpressen. Dies und alle weiteren Zutaten im Mörser so lange
zerreiben, bis eine homogene, glatte Paste entstanden ist.

2. In ein kleines Schraubglas füllen und kühl aufbewahren. Die Paste
kann man zu jedem (Thai) Gericht anbieten Erfasst von Rolf Hugin
Quelle: Schlemmerreise durch die thailändische Küche, Falken-Verlag

Stichworte: Asien, Chilli, Gewürze, Sauce, Thailand




Kontakt


Zurück zum Inhaltsverzeichnis